Zehn Gründe, warum ein MMA-Gym eine gute Wahl in Sachen Selbstverteidigung sein kann

In diesem Blogpost mit herrlichem Clickbait-Titel möchte ich einige Gedanken zum Thema Selbstverteidigung, der alten Debatte “Sport oder Straße” und gutem Training formulieren.

Viele, die sich aus irgendeinem Grund dazu entscheiden, die eigene Wehrhaftigkeit zu verbessern, suchen sich in relativer Nähe eine Schule oder ein Gym, wo dann etwas gelehrt wird, das unter dem Label “Selbstverteidigung” läuft. Wer sich einigermaßen intensiv mit dem Angebot zum Thema auseinandergesetzt hat, dem ist klar, dass es massive Unterschiede zwischen Trainern, Schulen und Systemen geht. Es gibt beinahe alles, gute und fähige Trainer die ihren Schützlingen gute Kenntnisse und eine solide Grundlage vermitteln, Unternehmer die mit endlosen Lehrgängen und Seminaren gutes Geld machen, ohne dass man sich tatsächlich wehren könnte, wäre es nötig, und zuletzt esoterische Kampfkünste und die passenden Trainer in schnieken Anzügen mit dem x-ten Dan in geheimen und tötlichen Druckpunkttechniken.

Continue reading

Review: Crow Killer – The Saga of Liver-Eating Johnson

Das übliche Ensemble auf meinem Nachttisch. Nicht auf dem Bild: Diverse halbvolle Wasserflaschen...

Das übliche Ensemble auf meinem Nachttisch. Nicht auf dem Bild: Diverse halbvolle Wasserflaschen…

Man liest ja immer wieder, etwas Belletristik vor dem Schlafengehen sei eine tolle Idee und würde viel für die Schlafqualität tun, dementsprechend lege ich mir gern ein gutes Buch auf den Nachttisch und lese noch ein paar Seiten, bevor ich rasant in einen tiefen Schlaf falle. Auf diesem Bild von Magpul Core entdeckte ich das Buch “Crow Killer” und kaufte es kurze Zeit später auf Amazon.

Continue reading

Review: Claw Gear Baselayer Shirt Long Sleeve

Gatorade, ein gutes Buch, das Baselayer Shirt und meine Sonnenbrille, alles was man im Sommer braucht.

Gatorade, ein gutes Buch, das Baselayer Shirt und meine Sonnenbrille, alles was man im Sommer braucht.

Ich habe mir noch für kein Review soviel Zeit gelassen wie für die Besprechung des Baselayer Shirt von Claw Gear. Ein Buch kann ich nach dem ersten Lesen beurteilen, ein Messer oder eine Tasche nach wenigen Wochen, bei Bekleidung allerdings lasse ich mir lieber etwas Zeit, denn woran man wirklich ist merkt man oft erst, nachdem man das Kleidungsstück ein paar Dutzend Mal getragen hat.

Das Baselayer Shirt habe ich seit Juni diesen Jahres in Benutzung und das Shirt hat einen sehr guten Eindruck bei mir hinterlassen.

Continue reading