Urban Fit Days in Berlin

Am 27. und 28. August lud man im Postbahnhof Berlin zu den Urban Fit Days. Eine Mischung aus Fitness-Messe, Workshops und Gruppentrainings lockte Sportfanatiker, Fitnessinteressierte und Discopumper aus ihren Crossfit-Boxen, Kellergyms und den Parks der Stadt. Auch ich warf mich ins Getümmel um meiner treuen Leserschaft berichten zu können, was in Sachen Fitness und funktionalem Training gerade in, und was schon wieder out ist.

Continue reading

Kleine Einführung ins Mobilitätstraining

Mobilitätstraining, foam rolling, self-myofascial release oder auch soft tissue work sind mittlerweile ein riesiger Trend. In jedem Sportladen, bei Tchibo oder Aldi und eigentlich auch in jedem einigermaßen gut ausgestatteten Gym fliegen foam rollers herum, es wissen aber längst nicht alle damit umzugehen. Dieser Blogeintrag soll, wiedermal, eine kleine Orientierungshilfe sein.

Continue reading

Kleine Einführung ins Krafttraining

Krafttraining ist, auch wenn die Fitnesswelle noch immer durch deutsche Städte schwappt, nicht mehr wirklich en vogue. Die wenigsten Trainierenden haben tatsächlich das vorrangige Interesse, stärker zu werden, und selbst wenn dem so ist, ist die harte Arbeit, die oftmals viel Ausdauer benötigt und nur selten “kleine Erfolge” beschert, für viele einfach nicht das Richtige. Wer sich trotzdem dafür entscheidet, der ist mit einer Vielzahl von Programmen, Übungen, Theorien und Ideologien konfrontiert. Vielleicht kann dieser Artikel eine kleine Orientierungshilfe sein.

Continue reading

Mein Ausdauerexperiment

Seit einigen Wochen tue ich das Unvorstellbare: Ich trainiere mehrfach in der Woche für etwa eine Stunde meine Grundlagenausdauer. Was ich zu erwarten habe, wenn ich auf einen nicht unerheblichen Teil der Fitness- oder Kraftgurus im Internet höre, ist furchterregend. Ich werde jedes Gramm mühsam antrainierter Muskelmasse wieder verlieren, nicht mehr dazu in der Lage sein mich vom Krafttraining und anderen Belastungen zu erholen, Aktivitäten mit einigermaßen hoher Intensität werden mir eher sogar noch schwerer fallen und außerdem dürfte ich recht schlagartig den Hormonspiegel eines 65-jährigen Marathonläufers haben.

Aber frei nach Karl Marx dachte ich mir: “Ich habe nichts zu verlieren als meine an den Oberschenkeln zu engen Hosen!”

Continue reading

Zehn Gründe, warum ein MMA-Gym eine gute Wahl in Sachen Selbstverteidigung sein kann

In diesem Blogpost mit herrlichem Clickbait-Titel möchte ich einige Gedanken zum Thema Selbstverteidigung, der alten Debatte “Sport oder Straße” und gutem Training formulieren.

Viele, die sich aus irgendeinem Grund dazu entscheiden, die eigene Wehrhaftigkeit zu verbessern, suchen sich in relativer Nähe eine Schule oder ein Gym, wo dann etwas gelehrt wird, das unter dem Label “Selbstverteidigung” läuft. Wer sich einigermaßen intensiv mit dem Angebot zum Thema auseinandergesetzt hat, dem ist klar, dass es massive Unterschiede zwischen Trainern, Schulen und Systemen geht. Es gibt beinahe alles, gute und fähige Trainer die ihren Schützlingen gute Kenntnisse und eine solide Grundlage vermitteln, Unternehmer die mit endlosen Lehrgängen und Seminaren gutes Geld machen, ohne dass man sich tatsächlich wehren könnte, wäre es nötig, und zuletzt esoterische Kampfkünste und die passenden Trainer in schnieken Anzügen mit dem x-ten Dan in geheimen und tötlichen Druckpunkttechniken.

Continue reading

2nd Annual Horse Meat Optional Chili Cookoff

Chili im ultra-hippen Fabrikgebäude

Chili im ultra-hippen Fabrikgebäude

Ich bin nicht nur ein Freund des Capsaicin abgefüllt in kleine und große Dosen, ich habe in den letzten Jahren auch eine innige Liebe zu Chili entwickelt. Vielleicht teile ich hier in näherer Zukunft auch mal mein eigenes Chili-Rezept, heute aber berichte ich vom “2nd Annual Horse Meat Optional Chili Cookoff” in Berlin. Acht Restaurants, Kneipen oder Bars machen riesige Töpfe Chili, man bekommt die Möglichkeit alle zu probieren und stimmt dann ab. Umgeben ist man dabei von ungemein hippen jungen Menschen. Ein bisschen wie der Boiler Room, nur mit Chili…

Continue reading